Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
x

Schraubenkunde

Wissenswertes zu Schrauben

Schrauben DIN 912 (entspricht ISO 4762)

DIN912 Schraube

Diese Schrauben gibt es mit zylindrischem Kopf oder konischen Kopf. Die Länge der Schraube wird ohne Kopf gemessen. Längere Schrauben haben kein durchgehendes Gewinde. Diese Schrauben gibt es standardmäßig mit Innensechskant manche auch mit Torx Werkzeugaufnahme.

Linsenkopfschrauben ISO 7380

Iso 7380 Linsenkopf

Bei Linsenkopfschrauben wird die Länge ebenfalls ohne Kopf gemessen. Genau wie bei den Zylinderkopfschrauben gibt es auch bei den Linsenkopfschrauben Innensechskant und Torx als Werkzeugaufnahme.

Senkkopfschrauben DIN 7991 (entpricht ISO 10462)

DIN7991 Senkkopf

Bei den Senkkopfschrauben wird die Länge der Schraube mit Kopf gemessen, da der Kopf versenkt wird. Dies ist bei allen anderen Schrauben nicht der Fall.

Sechskantschrauben DIN 6921 (entspricht ISO 8102), DIN 933, DIN 931

Sechskant

Sechskantschrauben mit DIN 6921 haben einen festen Flansch am Sechskant. Das Gewinde ist bei grösseren Schrauben nicht durchgängig bis zum Kopf. DIN 933 Schrauben haben diesen Flansch nicht und ein durchgängiges Gewinde bis zum Kopf. DIN 931 Schrauben haben ebenfalls keinen Flansch, vom Gewinde her entsprechen sie aber den DIN 6921 Schrauben. Bei den Sechskantschrauben wird die Länge ebenfalls ohne Kopf gemessen.